Drucken

...beim Silvesterlauf in Kisslegg. Frauenpower lässt Altersklassenplatzierungen purzeln.


(Die Telnehmer/innen des Kisslegger Silvesterlaufs; © Christoph Locherer, SVB)

Bei bestem Laufwetter stellten sich in Kisslegg beim 49.Silvesterlauf mehrere Läufer dem Wettbewerb. Start zum Hauptlauf war um Punkt 13:00 Uhr am neuen Schloss in Kisslegg bei dem über 200 Teilnehmer auf die Strecke gingen. Nach dem Startschuss mussten die Teilnehmer 7 Runden im Schlosspark durchlaufen, bei dem eine Runde ca. 1 Kilometer beträgt.
Alle Läufer gaben hierbei ihr bestes und konnten somit bei der anschließenden Siegerehrung in der Festhalle ihre Urkunden abholen (Christoph Locherer).

Platzierungen:

Sonja Schöchlin    AK 40 3. 35:26,99
Inge Schuler       AK 45 1. 35:59,28
Susi Weiß          AK 50 3. 37:43,25
Irmi Weckerle      AK 55 2. 35:45,52
Maria Werner       AK 55 3. 41:27,20
Charly Schuhmacher AK 70 1. 32:38,40 TG Biberach
Willi Waibel       AK 60 3. 31:01,51 TG Biberach
Philipp Posmyk     AK 55 1. 28:05,49 TG Biberach
Christoph Locherer 33:15,34
Hans-Peter Rodi    35:25,09
Peter Schöchlin    37:32,54