Drucken
Bei idealen Wetterbedingungen startete am 22.09.19 um Punkt 10 Uhr der 19. Frauenlauf in Vogt.
(Läuferinnen des SVB beim Frauenlauf in Vogt.
Im Hintergrund der Stand der Lauffreunde Biberach. Diese machten auf den Biberacher Genießerlauf aufmerksam. Dieser findet am 20.10.2019 statt. © Christoph Locherer, SVB)
 
Gestartet wurde im Stadion, wo zuerst eine Runde zu absolvieren war bevor es auf die insesamt 7 Kilometer lange Strecke ging. Dabei mussten nicht weniger als 61 Hm bezwungen werden. Elvira Rölli vom SV Birkenhard kam als Vierte von insgesamt 356 Frauen ins Ziel. Dies bedeutete in Ihrer Altersklasse W55 den ersten Platz mit einer Zeit von 30:13,0 min. Dicht gefolgt und nur 26 Sekunden dahinter kam Marion Waibel von der TG Biberach ins Ziel. In ihrer AK 35 war es dann Podestplatz 3. Weitere Podestplätze gab es für Martina Locherer Geamt 14. und AK 2. mit 32:31,0 min. Irmi Weckerle wurde in der AK 55 mit 34:19,4 min 3. Frau. Unschlagbar in ihrer Altersklasse war einmal mehr Marlene Schleussner. Sie präsentierte sich in Top Form und wurde in ihrer Altersklasse 70 erste, mit nur 38:45,5 min. Die (...) Gesamtsiegerin kam vom TSV Niederelsungen. Anne Schwarz benötigte nur 27:12,1 min.
Weitere Ergebnisse:
Rauneker Sandra       34:26,9 min,
Ingrid Schuler        35:01,4 min,
Claudia Schneider     41:42,4 min,
Evelin Moder          42:54,5 min,
Gabriele Crocoll      45,00,1 min,
Gabriele Lumpe        42:52,1 min
Barbara Nunnenmacher  47:20,7 min,
Yvonne Maier          38:53,2 min,
Daniela Klug          34:37,0 min

(Christoph Locherer).